Es hieße Eulen nach Athen tragen, die Bedeutung der Väter für die Entwicklung der Kinder zu betonen. Kinder brauchen für ihre Persönlichkeitsentwicklung ihre beiden Eltern(-teile). Der Väteraufbruch für Kinder Stuttgart hat sich als Erkennungsbild eine große und eine kleine Eule gegeben. Sie steht für einen Elternteil und ein Kind, repräsentiert den Zusammenhang und Zusammenhalt zwischen dem Großen und Kleinen.

Die Eule symbolisiert die Tugend der Weisheit, in der griechischen Mythologie wird die Göttin Pallas Athene mit diesem Tier identifiziert.
Weisheit ist eine zu oft in Trennungen zu kurz gekommene Eigenschaft der Eltern.
Möge die Eule der Weisheit auch so manchem Jugendamt, vielen Anwälten und Richtern zufliegen. Der Väteraufbruch für Kinder Stuttgart wird sich anstrengen, dem Flug der Eule der Athene freie Bahn zu geben.
Eine weitere Bedeutung hat die Existenz der griechischen Göttin: sie ist eine Kopfgeburt des Zeus. Wie man sich auch immer diesen Vorgang ausschmücken mag, sei jedem frei überlassen. Sie ist eine "Vatertochter", ein Kind, dem der Vater ein sehr große und wichtige Rolle gespielt hat. Wir wünschen allen Kindern, dass ihre Mütter und Väter ihnen diese Wichtigkeit einräumen.

Der Eule einen guten Flug!

 

Erstes Logo, seit 01.10.1996 eingetragen als e.V. und gemeinnützig